Startseite 3V-UNIKATE- Ihr persönliches Unikat! Eventdekoration
Schaufensterdekoration
Innenraumgestaltung
 
     

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
1.Allgemeine Bedingungen
Unsere Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich auf der Basis der nachfolgend im Einzelnen dargestellten Lieferungs-und Zahlungsbedingungen. Abweichungen von unsren Lieferungs-und Zahlungsbedingungen sind somit nur wirksam,wenn diese durch uns schriftlich bestätigt sind.
 
2.Vertragsabschluss
Ein Dienstleistungsvertrag kommt erst zustande, wenn wir den Auftrag schriftlich  bestätigen oder durch Ausführung der Dienstleistung zu erkennen geben, dass wir den Auftrag  angenommen haben.
 
3.Lieferbehinderung
Falls höhere Gewalt oder ähnliche Vorkommnisse, die die Durchführung unserer Dienstleistung oder Auslieferung unserer Arbeitsergebnisse beeinflussen oder unmöglich machen(z.B. Telefon-/Fax-/Internet-Leitungsstörungen), EDV-Störungen, Brand, Naturkatastrophen vorliegen, entbindet uns das von der Lieferungsverpflichtung oder verlängert eine vereinbarte Lieferfrist entsprechend, auch wenn diese Umstände bei Zulieferen eintreten.
 
4. Preise
Die genannten Preise gelten vorbehaltlich inzwischen erfolgter
Preisveränderungen. Ausserdem ist die jeweils geltende Mehrwertsteuer zu berücksichtigen. Zusätzliche Lieferungen und Leistungen werden gesondert berechnet.
 
5.Datenschutz
Im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes sind wir berechtigt, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung über den Auftraggeber eingeholten Daten zu verarbeiten, zuspeichern und auszuwerten. Alle uns überlassenen Daten unserer Arbeitgeber werden ausschliesslich  für die jeweilige Pojektarbeit verwendet und Dritten nicht zur Verfügung gestellt. Nach Projektabschluss werden die uns überlassenen kundenbezogenen Daten an den Auftraggeber zurückgegeben und bei uns in der EDV gelöscht bzqw. vernichtet.
 
6.Zahlung
Es gelten generell folgende Zahlungsbedingungen: zahlbar innerhalb 10 Tage ohne Abzug. Die Zahlungsfrist gilt ab dem Rechnugsdatum.
 
7. Gewährleistung
Mängelrügen sind uns innerhalb von 8 tagen nach Erhalt und Auswertung der Arbeitsergebnisse bekanntzugeben. Enthalten die Arbeitsergebnisse Mängel im SInne des Vertrages oder des Gesetzes, werden wir nach Aufforderung durch den Auftraggeber in angemessener Frist die notwendige Nachbesserung kosten und spesenfrei erbringen.Wir sind berechtigt, für diese Nacharbeiten auch Mitarbeiter einzusetzen.
 
8. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für alle Dienstleistungen und Zahlungen ist München.
Gerichtsstand idt ausschließlich München.
 
9.Anwendbares Recht
Für die Geschäftsbeziehungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Auftraggeber und uns gilt  das Recht der Bundesrepublik Deutschland.